Wo suchen Sie den Schlüssel zum Erfolg? Mutig im Dunklen oder unter der Laterne?

Paul Watzlawick  gibt mit diesn kurzen Zeilen aus seiner "Anleitung zum Unglücklichsein" einen bereichernden Denkanstoss: das richtige Verhalten am falschen Ort (oder in falschwer Weise) wird keine Erfolge bringen.

 

Der verlorene Schlüssel oder „mehr desselben“

Ein Betrunkener sucht unter einer Straßenlaterne seinen Schlüssel. Ein Polizist hilft ihm bei der Suche. Als der Polizist nach langem Suchen wissen will, ob der Mann sicher sei, den Schlüssel hier verloren zu haben, antwortet jener: „Nein, nicht hier, sondern dort hinten – aber dort ist es viel zu finster.“

 

Treten Sie mutig ins dunkle und finden sie Ihre persönliche Note, ihren persönlichen Erfolg. GoLeft - Beratung Coaching Training ist Ihr Partner auf diesem Weg.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0